Zehn südländische Essens- und Getränkefestivals, die den Geschmack bringen

Blog

HeimHeim / Blog / Zehn südländische Essens- und Getränkefestivals, die den Geschmack bringen

Jul 06, 2023

Zehn südländische Essens- und Getränkefestivals, die den Geschmack bringen

Essen und Trinken Die besten Straßenaufstriche der Saison, Esswettbewerbe und Köstlichkeiten, die als Headliner der Veranstaltung gelten Von Danielle Wallace 28. August 2023 Foto: Mit freundlicher Genehmigung des World Chicken Festival Apfelwein und

Essen & Trinken

Die besten Straßengerichte der Saison, Esswettbewerbe und Köstlichkeiten, die als Headliner der Veranstaltung gelten

Von Danielle Wallace

28. August 2023

Foto: Mit freundlicher Genehmigung des World Chicken Festival

Apfelwein und Kürbiskuchen verkörpern vielleicht die Aromen des Herbstes, aber auch Beignets mit Cheddar-Speck, Gurkeneis und die Fülle an regionalen Gerichten, die Sie auf Herbstfesten im Süden probieren können. Unzählige örtliche Parks und Hauptstraßen nutzen die milden Temperaturen, um kulinarische Feste auszurichten, aber hier sind einige unserer Favoriten.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Pensacola Seafood Festival

29. September – 1. Oktober, Pensacola, Florida

Genießen Sie Lowcountry Boil, Langusten, Jakobsmuscheln, Hummerbrötchen, Jambalaya und weitere Gerichte direkt aus dem Golf, zubereitet von Spitzenköchen und verteilt in Zelten, Imbisswagen und Restaurant-Pop-ups. Wenn Sie mehr Rasen und weniger Brandung bevorzugen, gibt es auch Karnevalsgerichte wie Corn Dogs und Truthahnkeulen. Das Regen-oder-Sonnen-Festival findet in den Parks Sevilla, Fountain und Bartram der Stadt statt und bietet freien Eintritt.

TraubenFest

14.–17. September, Grapevine, Texas

Besuchen Sie das treffend benannte Grapevine und nehmen Sie am größten Weinfest im Südwesten teil. Die langjährige Veranstaltung feiert Weine aus aller Welt, ist aber besonders stolz auf die Weine aus Texas, dem fünftgrößten Weinbaustaat des Landes. Genießen Sie neun Rosé-Geschenke unter dem neuen Rosé-Pavillon oder ein Glas Sekt auf der Champagner-Terrasse. Nehmen Sie am Charcuterie-Board-Workshop teil oder lernen Sie, wie Sie bei Texas Wine and Wicks Ihre eigenen Bio-Kerzen herstellen (natürlich beim Nippen). Die allgemeinen Eintrittskarten kosten 10 US-Dollar pro Person und 5 US-Dollar für Kinder und Senioren. Der Eintritt ist donnerstags den ganzen Tag über und freitags bis 17:00 Uhr frei.

Irmo Okra Strut

29.–30. September, Irmo, South Carolina

Was als Spendenaktion für eine örtliche Bibliothek begann, ist heute eine jahrzehntelange Tradition, die jedes Jahr mehr als 25.000 Besucher anzieht. Der Spaß beginnt am Freitag mit Live-Musik, Fahrgeschäften und frisch zubereiteten Speisen wie Gyros, Barbecue und (natürlich) gebratenen Okraschoten. Die Feierlichkeiten beginnen am Samstag um 9 Uhr, wenn Festivalbesucher die St. Andrews Road in der größten und am längsten laufenden Parade in South Carolina erobern. Anschließend finden im Irmo Community Park weitere Fahrgeschäfte, Essen und Musik statt, darunter auch die Spin Doctors. Der Eintritt ist frei, Fahrgeschäfte und Essen jedoch nicht.

Blue Ridge Blues- und BBQ-Festival

14.–16. September, Blue Ridge, Georgia

Die Hauptveranstaltung, bei der lokale und regionale Verkäufer ihre Grillkünste unter Beweis stellen, findet am Samstag im Fannin County Courthouse statt, aber die Auftaktparty beginnt am Donnerstag an der Trackside Station mit einer Happy Hour. Der Freitag bringt eine Blues-Zugfahrt und eine Blockparty mit Speisen und Getränken, die von Angel Fire 7 BBQ zubereitet werden. Das Festival sammelt Geld für Gemeinde- und Kinderorganisationen wie Snack in a Backpack und Habitat for Humanity. Tickets für die Zugfahrt und die Blockparty am Freitag kosten 85 bis 90 US-Dollar, am Samstag kosten Erwachsene 10 US-Dollar (Kinder haben freien Eintritt).

Welthuhnfest

21.–24. September, London, Kentucky

Ein Beitrag geteilt vom World Chicken Festival (@worldchickenfestival)

Wenn Sie kein Fan von Hühnchen sind, sollten Sie London, Kentucky, am 21. September besser meiden. Das World Chicken Festival feiert über drei Jahrzehnte Tradition und den Lokalmatador Colonel Harland Sanders von Kentucky Fried Chicken. Teilnehmer können an einem Colonel-Sanders-Doppelgänger-Wettbewerb teilnehmen, ihre Geflügelkenntnisse mit Hühnchen-Trivia testen oder einen Blick auf die größte Edelstahlpfanne der Welt werfen, die mehr als drei Meter lang und 300 Kilogramm schwer ist. Die Veranstaltung findet in der Innenstadt von London statt und serviert auch Hähnchenknödel, Tacos, Gyros und beladene Pommes Frites.

Süßes Teefest

23. September, Summerville, South Carolina

Es gibt vielleicht keinen besseren Ort, um süßen Tee zu feiern als die Stadt, in der er geboren wurde. Die historische Innenstadt von Summerville verwandelt sich in ein Straßenfest mit Imbisswagen, Kunsthandwerksverkäufern, Musikbühnen und einem Familienbereich. Gäste können verschiedene Teesorten probieren und für ihre Lieblingsversion des klassischen Südstaatengetränks stimmen und anschließend beim Hold My Tea Bar Crawl an verschiedenen Orten in der Stadt Cocktails probieren.

Donut-Fest

23. September, New Orleans

Ein kultiges Louisiana-Festival hat seinen eigenen Tag auf dem New Orleans City Park Festival Grounds. Probieren Sie einzigartige Variationen klassischer Leckereien wie Erdnussbutter und Gelee, Praline und kandierte Süßkartoffeln oder naschen Sie ein herzhaftes Beignet in Geschmacksrichtungen wie Jerk Chicken, jamaikanisches Rindfleisch, Spinat und Artischocke, Langusten und Mais sowie Cheddar-Speck. Die Verkäufer werden außerdem Brathähnchen, Parmesan-Trüffel-Pommes und Gumbo anbieten. Der allgemeine Vorverkauf kostet für Erwachsene 20 US-Dollar (Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt). Die Einnahmen aus dem Festival unterstützen Programme in New Orleans, die Kindern mit Entwicklungsverzögerungen helfen.

Große Dillgurkenparty

23.–24. September, Baltimore

Ein Beitrag geteilt von The Big Dill® & I ❤ Pickles (@bigdillpickleparty)

Die „größte Gurkenparty der Welt“ zelebriert den knusprigen Snack in jeder Hinsicht. Fünfzehn handverlesene, handwerklich hergestellte Gurkenunternehmen bieten Proben an, und die Gäste können für ihren Favoriten abstimmen, um den Preis „Best in Show“ zu gewinnen. Außerdem gibt es die Big Dill World Pickle Eating Championship und die Brine Chug Challenge sowie (natürlich) Pickle Shots. Die Speisenauswahl umfasst frittierte Gurken, Gurkenpizza, Gurken-Eierbrötchen, Gurken-Pommes und (ähm) Gurkeneis sowie weitere traditionelle Karnevalsleckereien, wenn Ihr Gaumen eine Pause von der Salzlake braucht. Tickets für die Veranstaltung, die bei Power Plant Live stattfindet, kosten zwischen 21,99 und 99,99 US-Dollar.

BayHaven Food & Wine Fest

4.–8. Oktober, Charlotte, North Carolina

Ein Beitrag geteilt vom BayHaven Food & Wine Festival (@bayhavenfoodandwinefestival)

Unter dem Motto „Wild & Free 2023“ findet die dritte jährliche Feier der Black Foodways in den Vierteln Uptown und Historic West End von Charlotte statt. Zu den Veranstaltungen gehören ein Familienfest mit den von James Beard nominierten Köchen Gregory Collier und Cleophus Hethington; das Symposium „Make Food, Not War“; ein ausschließlich weibliches Kochessen; ein Verkostungszelt mit Wein und Spirituosen; und die Love, Feast & Soul Gala. Tickets beginnen bei 100 $ für Einzelveranstaltungen und 202 $ für mehrere Veranstaltungen.

Erdnussfest in Floresville

12.–14. Oktober, Floresville, Texas

Zum Auftakt eines Wochenendes, das diesem klassischen Südstaaten-Snack gewidmet ist, findet am Donnerstagabend ein Karneval statt, der bis Samstag um Mitternacht dauert. Am Freitag folgen Kunst- und Lebensmittelverkäufer mit Angeboten wie Gorditas, geröstetem Mais, Hühnchen am Spieß und natürlich einem Erdnussstand. Die große Parade beginnt am Samstagmorgen und es gibt auch einen Kinderbereich, Tänzer, einen Hypnotiseur und Live-Musik. Der Eintritt zum Festival, das 1938 begann und auf dem Courthouse Square der Stadt stattfindet, ist frei.

Stichworte:

Essen & Trinken

Das Power-Paar feiert ein großes Jubiläum und findet anhaltende Inspiration an einem unerwarteten Ort

Essen & Trinken

Ob regionale Standards oder weniger bekannte Favoriten, diese klassischen Gerichte sind einen Versuch wert, wenn Sie das nächste Mal an die Küste im Palmetto State reisen

Essen & Trinken

Die Region ist reich an herausragenden Orten der südostasiatischen Küche

Reisen

Manchmal sind die denkwürdigsten Souvenirs kostenlos. Hier sind ein paar erstklassige Orte, an denen Sie sich einige davon sichern können

Kunst und Kultur

Seit fast einem Jahrhundert hat ein Tanz den Geist der Küste und darüber hinaus eingefangen. Begleiten Sie drei Generationen der Free-Familie bei ihren Drehungen, Bauchrollen und Boogie-Walks, um die Tradition am Leben zu erhalten

Land & Naturschutz

Der Kampf, zu beweisen, dass der majestätische Vogel noch existiert, beschäftigt Gläubige und verärgerte Zweifler seit einem Jahrhundert. Jetzt versucht der Fotograf Bobby Harrison, die Art ein für alle Mal zu dokumentieren, bevor die Regierung sie für ausgestorben erklärt

Pensacola Seafood FestivalTraubenFestIrmo Okra StrutBlue Ridge Blues- und BBQ-FestivalWelthuhnfestSüßes TeefestDonut-FestGroße DillgurkenpartyBayHaven Food & Wine FestErdnussfest in Floresville